Van der Graaf Trommelmotoren
Kompromisslose Qualität und zufriedene Kunden von 1948 bis heute

 

1948
1948

Van der Graaf, ein Familienbetrieb mit Hauptgeschäftssitz im niederländischen Vollenhove ist weltweit ein Begriff für solide und vor allem zuverlässige Antriebstechnik. Spitzenqualität, fachmännisches Können und das unablässige Streben, den Abnehmern optimalen Service zu bieten, sind die Grundpfeiler für die Marktposition, die sich Van der Graaf erobert hat und seither zu behaupten weiß. Obwohl die Antriebstechnik und hierbei insbesondere Trommelmotoren überall auf der Welt Anwendung finden, ist und bleibt das Unternehmen seinem nüchternen Motto treu: Zu einem guten Produkt gehört auch guter Service.

Zum Kundenstamm von Van der Graaf zählen hauptsächlich Hersteller von Transportsystemen, die unter den unterschiedlichsten Bedingungen weltweit eingesetzt werden. Das zuverlässige Herz dieser Transportsysteme sind die rundum geschlossenen Trommelmotoren aus dem Hause Van der Graaf. Diese Motoren haben keine externen Komponenten und beanspruchen dadurch weniger Platz. Unter anderem aufgrund dieser Tatsache stellen sie eine kompakte und beständige Alternative zu herkömmlichen Antrieben dar. Sie sind eigens dazu vorgesehen, rund um die Uhr an 7 Tagen in der Woche unter den extremsten Bedingungen unzählige Transportsysteme in den verschiedensten Branchen kontinuierlich am Laufen zu halten.

1996
1996

UNTERSCHIEDLICHE ANWENDUNGSGEBIETE

Mit den "GV" Trommelmotoren hat sich Van der Graaf im nationalen wie auch internationalen Rahmen eine Führungsposition erobert. Die "GV" Trommelmotoren werden unter anderem im Bergbau, in der Lebensmittelindustrie, in der Landwirtschaft, der fischverarbeitenden Industrie, für Verpackungs- und Bäckereimaschinen eingesetzt, finden aber auch Abnehmer in der Automobil-industrie, beim internen Transport und Schüttgutumschlag sowie bei Röntgengeräten und Gepäcktransportsystemen zahlreicher in- und ausländischer Flughäfen.

 

WIR HABEN WELTWEIT UNSEREN DREH GEFUNDEN                 

Die "GV" Trommelmotoren sind sowohl als Standardmodelle als auch in kundenspezifischen Ausführungen von Niederlassungen in den Niederlanden, Kanada, Deutschland, Großbritannien und Schweden lieferbar. Darüber hinaus stützt sich Van der Graaf auf ein weltweites Netz nach strengen Maßstäben ausgewählter Vertriebshändler. Trommelmotoren von Van der Graaf oder eines der anderen Produkte, wie etwa Getriebekästen, Reibungskupplungen und Anlaufkupplungen, sind in allen Ländern der Welt zu finden.

... heute ...

Nach dem Kauf...

Obwohl die Trommelmotoren und anderen Antriebskomponenten von Van der Graaf in Transportsysteme von Anlagenbauern eingebaut werden, endet der Service des Unternehmens nicht mit dem Abschluß des Kaufvertrags. Bei unerwarteten Schäden oder Ausfällen setzt Van der Graaf alles daran, um den Betrieb wo auch immer auf der Welt nicht ins Stocken geraten zu lassen.

SCHLUßBEMERKUNG

Seit 1996 hat Van der Graaf ihren Hauptsitz in einem 10.000 m2 großen Komplex auf dem Gewerbegelände De Weijert in Vollenhove. Die kompetenten und engagierten Mitarbeiter stützen sich bei ihrer Arbeit auf einen überaus modernen Maschinenpark. Das ist die Basis für die "GV" Antriebskomponenten, für deren kompromisslose Qualität Van der Graaf sich verbürgt.

SIND SIE AN UNS INTERESSIERT? WIR AUCH AN IHNEN!

Auf diesen Internetseiten stellen wir Ihnen das Programm der "GV" Trommelmotoren vor.
Selbstverständlich erteilen wir Ihnen jederzeit gern ausführlichere Auskünfte.
Also zögern Sie nicht und vereinbaren Sie mit uns einen Termin für ein persönliches Gespräch.